Deutsche Amateurmeisterschaften in Münster – sensationeller Erfolg für Ann-Kathrin Betz

Deutsche Amateurmeisterschaften in Münster – sensationeller Erfolg für Ann-Kathrin Betz

2020-09-28T16:22:40+01:00

Sensationeller Erfolg für Ann-Kathrin Betz vom RV Namborn mit ihrem routinierten Armani im Finalspringen S* mit Siegerrunde der Deutschen Amateurmeisterschaften in Münster – Handorf. Aus den ersten beiden Wertungsprüfungen mit zwei Abwürfen belastet qualifiziert sich die gelernte Kauffrau für das heutige Finalspringen. Nach einer fehlerfreien Runde im Normalparcours gelang Ann-Kathrin auch eine brilliante Siegerrunde, die sie als einzigste fehlerfrei meisterte. Somit ging der Finalsieg nach St.Wendel. In der Gesamtwertung kam die beherzte Springreiterin auf Rang 15 von fast 50 Teilnehmern an der DAM. Ebenfalls qualifiziert fürs Finale war Linda Schwinn aus Honzrath, die jedoch zwei Abwürfe hinnehmen musste.