Spannendes Wochenende für Reiter aller Disziplinen !

Spannendes Wochenende für Reiter aller Disziplinen !

2020-09-25T07:06:52+01:00

Ein spannendes Wochenende liegt vor uns. Während Julie und Fabio Thielen in Belgien am Samstag mit guten Ergebnissen aus der ersten Runde im Nationenpreis im zweiten entscheidenden Umlauf starten, freuen sich unsere qualifizierten Amateurreiter schon heute über eine Teilnahme bei den Deutschen Amateur Meisterschaften in Münster-Handorf. Ann-Kathrin Betz und Linda Schwinn werden im Parcours ihr Bestes geben, Sandra van Loon wird im Viereck punkten. Fast zeitgleich startet Emely van Loon in Hagen auf der Anlage der Familie Kasselmann bei der internationalen Jungen Reiter Tour. Unweit von Hagen in Bad Oeynhausen misst sich Niklas Betz beim Berufsreiterchampionat mit seinen Springreiterkollegen.
In Schwalbach reiten die Vielseitigkeitsreiter um die Meistertitel in den verschiedenen Altersklassen während auf der Rennwiese in Güdingen die Vielfalt des Reitsports dargeboten wird und in Rümmelbach Turniereinsteiger ein breites Angebot vorfinden.  Ganz grenznah findet das Finale im Böckmann-Cup beim Turnier der DSG Bliesgau in Zweibrücken statt.

Allen Akteuren und Funktionären Hals- und Beinbruch!